Unterschiede bei der Kohle

Von vornherein: Verwenden Sie immer nur echte Shisha Kohle, das Geld soll Ihnen und Ihrer Gesundheit wert sein. Verwenden sie niemals Grillkohle oder Kohle zum Räuchern. Diese beinhalten Inhaltsstoffe, die für das Inhalieren in die Lunge gesundheitsschädigend sind.

Welche Unterschiede gibt es bei der Shisha Kohle?

pfeife-mit-lichternAuch enthalten Sie einen Beigeschmack, das verändert natürlich den eigentlichen Tabakgeschmack. Kohle ist nicht gleich Kohle! Ob Sie nun Kohle verwenden die sich selbst zündet oder Naturkohle, es gibt Unterschiede.

Die selbstzündende Kohle

Die selbstzündende Kohle ist für Anfänger, die Shisha rauchen super geeignet. Diese Kohlen können mal ganz schnell mit einem Feuerzeug angezündet werden, Tabak einfach drauflegen und schon kann geraucht werden. Die Hitzeentwicklung ist für das Verbrennen des Tabakes gut vorhanden. Diese Kohlen sind in verschiedene Größen erhältlich. Von 33 mm, 35 mm,40 mm und 50 mm. Da können Sie Ihre persönliche ideale Größe einfach wählen.

Mit dieser Kohle erleben Sie eine halbe Stunde bis Stunde Shishaglück. Wenn Sie dann natürlich Lust auf noch eine Runde Shisha haben, ist es mit dieser Kohle ganz schnell möglich, da diese sich eben selbst zündet. Diese Kohle besteht aus einer Chemischen Verbindung, ist jedoch fürs inhalieren geeignet.

Die Naturkohle

Wenn Sie schon Shisha Profi oder fortgeschrittener Shisha Raucher sind, dann erleben Sie Ihren Genuss mit der Naturkohle. Diese besteht, schon wie der Name sagt, aus reiner Natur. Chemische Inhaltsstoffe sind da nicht vorhanden. Diese Kohlen bestehen aus Oliven- oder Zitronenbaum, aus Bambus oder Kokos. Diese Kohle wird in Brikett Form gepresst. Dadurch braucht diese Kohle auch länger bis sie durchgeglüht ist und Sie den Tabak auflegen können. Die Hitzeentwicklung der Naturkohle ist höher und die Brenndauer länger als eine Stunde.

Bei dieser Kohle erleben Sie Tabakgeschmack pur, da diese komplett Geschmacksneutral ist. Was Sie jedoch bei dieser Kohlenart sehr wohl brauchen ist Muße und Geduld da diese Kohle einfach die Zeit einfordert, bis diese durchgeglü